kulturfoerderung.ch

print logo kulturfoerderung.ch
 
 

Migros-Kulturprozent, Bildende Kunst

Im Vordergrund steht die Förderung zeitgenössischer Kunst von Schweizer Künstler/innen.

Sparten: visuelle Kunst

Regionen: ganze Schweiz

Zweck: Mit Beiträgen an grössere und kleine Institutionen, an unabhängige Kunsträume und an herausragende Ausstellungsprojekte unterstützt das Migros-Kulturprozent das zeitgenössische Kunstschaffen in der Schweiz. Es ermöglicht Kuratorinnen und Kunstraumbetreibern, ihr Jahresprogramm durchzuführen, und trägt dazu bei, dass innovative Projekte auch ausserhalb von etablierten Institutionen verwirklicht werden können.

Förderschwerpunkte: Unterstützt werden nicht-kommerzielle Kunsträume, die zur Förderung, Pflege und Verbreitung der zeitgenössischen bildenden Kunst beitragen sowie Jahresprogramme von Kunsträumen mit zeitgenössischem Schwerpunkt und überregionaler Ausstrahlung. Qualität und Professionalität werden vorausgesetzt. (Kunsträume mit einem Jahresprogramm können nur Gesuche für das gesamte Programm einreichen und nicht für einzelne Ausstellungen.). Ebenfalls gefördert werden überregionale Gruppenausstellungsprojekte mit aktueller Thematik und Schwerpunkt auf zeitgenössischer Kunst (nur in Ausnahmefällen; bitte unbedingt per Mail beim Bereich Bildende Kunst vorabklären)

Ausschlusskriterien: Nicht unterstützt werden
- regionale Projekte, Einzelausstellungen, Produktionsbeiträge, Publikationen, Monographien, Studien-, Diplom- oder sonstige Schulabschlussprojekte, Stipendien oder Schulbeiträge, Projekte von Schulen, Fachhochschulen, Universitäten, Reise- oder Aufenthaltskosten, Kunst am Bau, Museumsneubauten und –erweiterungen, Ausstellungen und Institutionen im Ausland, Projekte in kommerziellem Zusammenhang (Galerien, Messen)

- Die Sparten Architektur, Design, grafische Gestaltung und Mode

- Angewandte Fotografie (Gesuche im Bereich Fotografie betreffend Projekte mit historischem und dokumentarischem Charakter werden im Bereich „Kulturelle Institutionen und Projekte“ geprüft, bitte beachten Sie hierzu die Richtlinien dieses Bereiches.)

- Kunsthandwerk

Gesuche: Gesuche können nur per E-Mail eingereicht werden. Die entsprechenden Antragsformulare sind auf der Website www.migros-kulturprozent.ch unter der jeweiligen Sparte bereit gestellt. Es werden nur vollständige Gesuchseingaben geprüft.

Webseite:
E-Mail: urs.kueenzi@mgb.ch
Kontakt: Urs Küenzi

Migros-Genossenschafts-Bund, Direktion Kultur und Soziales, Bildende Kunst
Postfach
CH-8031 Zürich