kulturfoerderung.ch

print logo kulturfoerderung.ch
 
 

Migros-Kulturprozent, Theater

Ermöglichung von Tourneen in möglichst vielen Regionen der Schweiz

Sparten: Theater

Regionen: ganze Schweiz

Zweck: Das Migros-Kulturprozent unterstützt die Kreation und Verbreitung von Schweizer Theaterprojekten. Neben der Produktion steht das Spielen im Fokus der Förderung. Die Theaterprojekte sollen möglichst oft und an vielen Orten gespielt werden. Insbesondere berücksichtigt werden Projekte mit gesellschaftlicher Relevanz, künstlerischer Eigenständigkeit und innovativer Kraft, tradierte Theaterformen in Frage zu stellen und mit Risikobereitschaft neue auszuprobieren.
Die Projekte können sich als Theaterproduktionen, Performances, Festivals, Seminare, Workshops, Publikationen oder in ähnlichen Formen manifestieren.

Förderschwerpunkte: Gefördert werden
- Projekte mit sprachregionaler Ausstrahlung (Deutschschweiz: mindestens 6 Vorstellungen in 4 Kantonen; Westschweiz: mindestens 4 Vorstellungen in 3 Kantonen; Tessin: mindestens 4 Vorstellungen)
- Austauschprojekte von kulturpolitischer Bedeutung für die verschiedenen Sprachregionen
- Künstlerisch herausragende Projekte von nationaler oder internationaler Bedeutung

Ausschlusskriterien: Nicht gefördert werden:
- Reine Produktionskosten
- Anlässe mit kommerziellem Charakter und Benefizveranstaltungen
- Infrastrukturen sowie der Betrieb von öffentlichen und privaten Schauspielschulen
- Ausland-Tourneen
- Laientheater-Produktionen

Gesuche müssen vor der Projektrealisierung eingereicht werden, eine rückwirkende Unterstützung ist nicht möglich.

Gesuche: Gesuche können nur per E-Mail eingereicht werden. Die entsprechenden Antragsformulare sind auf der Website www.migros-kulturprozent.ch unter der jeweiligen Sparte bereit gestellt. Es werden nur vollständige Gesuchseingaben geprüft.

Webseite:
E-Mail: daniel.imboden@mgb.ch

Migros-Genossenschafts-Bund, Direktion Kultur und Soziales, Darstellende Künste und Literatur, Theater
Postfach
CH-8031 Zürich