kulturfoerderung.ch

print logo kulturfoerderung.ch
 
 

Oertli-Stiftung

Unterstützung von Kulturaustausch

Sparten: Comic, Jazz, Klassik, Literatur, Rock/Pop/Chanson, Theater, World Music

Regionen: ganze Schweiz

Zweck: Die 1967 von Walter und Ambrosina Oertli in Zürich gegründete Stiftung unterstützt wohltätige, kulturelle und gemeinnützige Vereinigungen. Im Mittelpunkt steht die bessere gegenseitige Verständigung zwischen der alemanischen, der welschen und der italienischen Schweiz.

Förderschwerpunkte: Beiträge zum Brückenschlag zwischen den Sprachregionen der Schweiz. Zum Beispiel Produktionsbeiträge an Übersetzungen von Büchern und Publikationen, Veranstaltungsbeiträge an Aufführungen in anderen Sprachregionen und Beiträge zum Jugendaustausch.
Verleihung des Oertli-Preises für Verdienste um den sprachregionalen Brückenschlag.
„Journalisten entdecken die Schweiz": Finanzierung von Informations- und Kontaktaufenthalten in den verschiedenen Landesteilen.
Beiträge an wohltätige und gemeinnützige Organisationen für Projekte, welche die Integration von Jungen in die Gesellschaft oder die Lebensfreude von Alten und Behinderten durch kleine Freuden im Alltag fördern.

Ausschlusskriterien: "Brückenschlag zwischen den Sprachregionen".

Gesuche: Bewerbungen mit Dokumentation und Budget jederzeit. Ausnahme: Oertli-Preis.

Webseite:
E-Mail: oertlistiftung@bluewin.ch
Telefon: +41 44 48 15 385
Fax: +41 44 48 15 388

Oertli-Stiftung
Seestr. 279
CH-8038 Zürich