kulturfoerderung.ch

print logo kulturfoerderung.ch
 
 

Haus am See

Künstleratelier

Sparten: Architektur, Comic, Design, Film, Jazz, Klassik, Kleinkunst, Literatur, Neue Medien, Rock/Pop/Chanson, Tanz, Theater, visuelle Kunst, World Music

Regionen: ganze Schweiz

Zweck: Im weitläufigen Park der Villa Krämerstein steht das 'Haus am See' aus dem 18. Jahrhundert. Einst landwirtschaftliches Nebengebäude und Gesindewohnung, dient es heute als Künstlerhaus. Die Gemeinde Horw, der die Liegenschaft Krämerstein seit gut 20 Jahren gehört, liess das Haus 1990 restaurieren und übergab es einer Stiftung. Diese vermietet es zu Aufenthalten, in denen sich die ‚vita activa’ vorzüglich mit der ‚vita contemplativa’ verbinden lässt, an WissenschafterInnen und Kulturschaffende.

Förderschwerpunkte: Vermietung 'Haus am See' zu günstigen Bedingungen. Für alle Bereiche mehr oder weniger geeignet.

Gesuche: Atelier: Schriftliche Bewerbung. Broschüre "Haus am See" erhältlich.

Abgabedatum: Atelier: Mindestaufenthalt eine Woche (auch im Winter zu sehr günstigen Bedingungen).

Webseite:
E-Mail: regula.jeger@bluewin.ch
Kontakt: Regula Jeger, Stiftungspräsidentin
Telefon: +41 41 34 91 285

Stiftung HAUS AM SEE, Gemeindeverwaltung Horw, Immobilien
Gemeindehausplatz 1
Postfach
CH-6048 Horw