kulturfoerderung.ch

print logo kulturfoerderung.ch
 
 

Ulrico Hoepli-Stiftung

Unterstützung von gemeinnützigen oder öffentlich kulturellen Bestrebungen

Sparten: Architektur, Literatur

Regionen: ganze Schweiz

Zweck: Die Ulrico Hoepli-Stiftung engagiert sich für die kulturellen Werte der Schweiz. Sie unterstützt Institutionen und Bestrebungen zur Erhaltung des kulturellen Erbes (Baudenkmäler, bewegliches Kunst- und Kulturgut), fördert die kulturelle Vielfalt und Eigenart der Schweiz und ihrer Regionen, und leistet Beiträge an Publikationen zur schweizerischen Geschichte, Kunst- und Kulturgeschichte, aber auch zu anderen geisteswissenschaftlichen Themen.

Förderschwerpunkte: Bevorzugt: Druckkostenbeiträge. Ausnahmsweise: Denkmalpflegerische Arbeiten sowie Unterstützung von Institutionen mit öffentlichem Charakter (Sammlungen, Museen, Bibliotheken).

Sparte: Kulturgeschichte

Region: Ganze Schweiz, insbesondere Kantone Thurgau, Zürich, Graubünden und Tessin

Zielgruppe: Grundsätzlich Institutionen und keine Einzelpersonen.

Ausschlusskriterien: Keine Beiträge werden gesprochen für Werkverzeichnisse, Dissertationen, Festschriften, Zeitschriften, belletristische Publikationen, Stipendien, Werkbeiträge, Veranstaltungen, Ausstellungen, Theater, Konzerte, Festivals, Filmproduktionen.

Gesuche: Keine rückwirkenden Beiträge. Beiträge werden ausschliesslich in der Schweiz ausgerichtet.

Abgabedatum: Einreichung und Vorevaluation der Gesuche: jederzeit; Vergabungen: einmal jährlich, in der Regel im Frühsommer.

E-Mail: ida.m.waltenspuehl@credit-suisse.com
Kontakt: Ida Maria Waltenspühl
Telefon: +41 44 33 32 566
Fax: +41 44 33 39 796

Ulrico Hoepli Stiftung
Bleicherweg 33
Postfach
CH-8070 Zürich