kulturfoerderung.ch

print logo kulturfoerderung.ch
 
 

Migros-Kulturprozent, Filmförderung, Postproduktion

Unterstützung der Postproduktion von professionell gedrehten Schweizer Filmen

Sparten: Film

Regionen: ganze Schweiz

Zweck: Das Migros-Kulturprozent unterstützt die Postproduktion professionell gedrehter Schweizer Filme – unabhängig von Format, Gattung oder Länge – und beteiligt sich an ihrer Restfinanzierung.

Förderschwerpunkte: Gefördert werden
- professionell hergestellte Schweizer Filme aller Filmgenres unabhängig von ihrer Dauer
- Abschlussfilme (BA / MA) im Rahmen einer professionellen Filmausbildung
- Um einen Förderbeitrag bewerben können sich für das Projekt finanziell verantwortliche Filmschaffende oder Produzent/innen, die schweizerischer Nationalität sind oder die seit mindestens vier Jahren in der Schweiz wohnen und arbeiten.

Ausschlusskriterien: Keine Beiträge werden entrichtet für:
- Dokumentarfilme, deren aktuelles Budget die Summe von CHF 1 Mio. übersteigt;
- Spielfilme, deren aktuelles Budget die Summe von CHF 2,25 Mio. übersteigt;
- Auftrags- und Werbefilme, Videokunst, installativ-performative Projekte, usikvideoclips (siehe spezifische Richtlinien für die Sparte Pop), didaktische Filmprojekte/Lehrmittel
- Verleih- und Promotionskosten
- Filme, die mehrheitlich von Fernsehanstalten finanziert sind
- Filme, die vor der Jurysitzung öffentlich gezeigt wurden
- Projekte, deren rechtliche Situation unklar ist.

Gesuche: Gesuche können nur per E-Mail eingereicht werden. Die entsprechenden Antragsformulare sind auf der Website www.migros-kulturprozent.ch unter der jeweiligen Sparte bereit gestellt. Es werden nur vollständige Gesuchseingaben geprüft.

Webseite:
E-Mail: sonja.schwyzer@mgb.ch
Kontakt: Sonja Schwyzer

Migros-Genossenschafts-Bund, Direktion Kultur und Soziales, Filmförderung
Postfach
CH-8031 Zürich